Mehr als ein halbes Jahrhundert ohne authentisches Bier, können Sie sich das vorstellen? Ausgeschlossen.

Aber genau das war in Saint-Étienne der Fall nach der Schließung der Brasseries Mosser in den 1960er-Jahren. Zum Glück haben Benjamin und Pierre-Luc, zwei von der Bierherstellung begeisterte Freunde, die Brasserie Stéphanoise gegründet. Qualitätsprodukte, Direktvertrieb und lokale Partner: uff, die Kehlen der Bevölkerung von Saint-Étienne sind gerettet. Und weil die jungen Leute gern teilen, geben sie ihr Know-how auch weiter. Wie wäre es, mal für einen Tag Brauer zu sein? In ihren Workshops wird mit Malz versetzt, gemahlen, gebraut und nach ausgefallenen Namen fürs Etikett gesucht.

Toutes les infos pour vous y rendre : https://www.stephanois-hors-cadre.fr

  • Julien_Tamara (1)
  • Julien_Tamara (3)
  • Julien_Tamara (9)
  • Julien_Tamara (7)
  • Julien_Tamara (10)
  • Julien_Tamara (4)
  • 2018 brasserie - nathaly
  • Julien_Tamara (2)
  • Julien_Tamara (8)
  • brasserie stephanoise ND (9)